Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. In den Einstellungen ihres Browsers können Sie dies anpassen bzw. unterbinden und bereits gesetzte Cookies löschen. Details dazu finden Sie über die "Hilfe" Ihres Browsers (erreichbar über die F1 Taste). Details zu unserer Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Gerhard Merz, Jahrgang 1952, ist SPD-Abgeordneter im Hessischen Landtag. Er stammt aus Groß-Bieberau im Odenwald und lebt und arbeitet seit über 40 Jahren in Gießen, wo er Anglistik und Politikwissenschaft für das Lehramt an Gymnasien studierte. Schon früh entwickelte er eine Vorliebe für Scherz, Satire, Ironie und schiefere Bedeutung. Zu seinen Lieblingsautoren gehören Kurt Tucholsky, Karl Kraus und die gesamte Neue Frankfurter Schule. Seine Empfindlichkeit gegenüber dem Sprachmüll im Alltag, aber vor allem in der Politik ist proportional zur Dauer und Intensität seiner politischen Tätigkeit gewachsen. Konsequenterweise begann er in den ersten Jahren des neuen Jahrtausends, diesen Sprachmüll in zwei Listen zu sammeln, die für den vorliegenden Band namensgebend geworden sind. Unter Verwendung dieses Materials schreibt er seit 2014 regelmäßig die Kolumne "Merz hört mit", die auf dem Internetportal www.fuldainfo.de veröffentlicht werden. Außerdem tritt er seit einigen Jahren mit einem Solo-Programm auf, in dem ebenfalls das gesammelte Material verwendet wird.
Wilsberg ist vielen Krimifreunden ein Begriff, spätestens seit der Fernsehserie um den ermittelnden Buchhändler aus Münster. Doch sein Schöpfer, Jürgen Kehrer, bleibt oftmals im Hintergrund. Das werden wir ändern. Am 26. September 2012 waren Krimiautor Jürgen Kehrer und Wilsberg-Darsteller Leonard Lansink gemeinsam zu Gast bei unserem Krimiabend im Polizeipräsidium. „Jürgen Kehrer & Leonard Lansink – Wilsberg“ weiterlesen

LIND DATE! Exklusiv von StückWerkBremen mit: Andrea zum Felde, Ulrike Knospe und Christian Bergmann Am 23.10.2017 um 19.30 Uhr im Falstaff http://www.shakespeare-company.com/programm/stueckwerk/ ABENDKASSE Sie können immer eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse des Spielortes Karten für die aktuelle Vorstellung kaufen, sofern diese nicht ausverkauft ist. VORVERKAUF Telefonische Kartenreservierung: Tel. 0421 - 500 333, Montag bis Freitag, 15-18 Uhr Ticketstand im Foyer der Stadtbibliothek, Am Wall 201, 28195 Bremen Di, Do, Fr 12-18 Uhr, Mi 13-18 (Pause: 14-15 Uhr), Sa 12-16 Uhr (durchgehend) BTZ Bremer Touristik Zentrale, Tel. 0421 - 30 800 10 Nordwest Ticket, Weser-Kurier im Pressehaus Tel. 0421 - 36 36 36
KARIJERA: Mnogi će na temeljima već postignutih rezultata samo nastaviti graditi dalje. Cijelu godinu trebat će maksimalno uvažavati nadređene i poštovati tradiciju. Ukoliko vam vaš šef nije baš najdraža osoba na svijetu, ne inatite se, jer ćete izvući deblji kraj. Od 16.5. do 6.11. Uran će nakon gotovo 7 godina izaći iz vašeg znaka i učiniti da prepoznate koliko ste stvari pomakli i promijenili u tom periodu. Finiširanje tih promjena uslijedit će opet od 7.11., pa ćete do kraja godine završavati neke prije pokrenute originalne priče. To će biti tim uspješnije nakon što 9.11. Jupiter uđe u Strijelca i otvori vam nove prilike i horizonte. Studenti će tada biti još uspješniji.
Krimis leben nicht von Spannungsbögen und Plots allein. Immer kommt es auch darauf an, dem Leser interessante Figuren vor Augen zu führen. Dabei kann der Österreicher Andreas Gruber in seinem nunmehr dritten Kriminalroman punkten, in dem wieder das Ermittlerteam Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez auftreten. Ganz nebenbei rockte der bekennende Heavy-Metal-Fan am 8. März 2017 zur Musik unserer Jazz-Rock-Pop-Band. „Andreas Gruber – Todesreigen“ weiterlesen
Dominique Manotti ist das Pseudonym von Marie-Noëlle Thibault, französische Gymnasiallehrerin, Historikerin, Gewerkschafterin, Professorin und schließlich Autorin. Sie ist eine der stillen Größen der Kriminalliteratur, des roman noir, die eher über Verlust und Katastrophen, denn über erfüllte Zeiten schreibt – ein Widerschein ihres Lebens. Einen Einblick darin gewährte sie uns bei unserem Krimiabend am Mittwoch, 4. Dezember 2013. „Dominique Manotti – Les Petits Gestes Opale“ weiterlesen

Am 4. Mai 2016 war die östereichische Schauspielerin und Krimiautorin Isabella Archan Gast bei unserem Krimiabend und stellte uns ihren Roman „Marie spiegelt sich“ vor. Zudem nahm sie das begeisterte Publikum in szenischen Lesungen auf eine „mörderische Reise“ mit, die an Norman Bates erinnerte, jedoch ein überraschendes Ende fand – „… stellen Sie sich vor“. „Isabella Archan – Marie spiegelt sich“ weiterlesen
In einem verknüpften Editorial, Drs. Griet De Cuypere, Genter Universitätsklinikum, Belgien und Sam Winter, von der Curtin Universität, Australien, sagen die Studie "fordert die primären Betreuer und Psychiater auf, sich von einem" Hang, der von Stigma zu Krankheit führt "für transgender Individuen bewusst zu sein und dazu beizutragen Zu ihrer geistigen Gesundheit durch einen Gender-affirmative Ansatz."
Heinz Peter, Weindozent, Journalist und Sprecher beim Bayerischen Rundfunk, präsentiert eine kleine Selektion seiner Lieblingskrimis. Dazu werden Weine ausgeschenkt, die in den diversen Geschichten eine wichtige, manchmal verhängnisvolle Rolle spielen. Detektivisch recherchierte Hintergrundinformationen zu den Weinen runden dieses "Mörder Event" ab. Herzlich Willkommen zu einem unterhaltsamen literarisch-önophilen Streifzug!
Es scheint, dass er schon gekommen, aber die Veränderungen, die er bringen wird wird bis zum Jahr 2012 sichtbar. Vanga ist klar, dass diese Person arbeiten, um die religiöse Spaltung, die die Ursache für viele ethnische und religiöse Kriege und Spannungen in der ganzen Welt ist zu entfernen. Auch von ihrer Prophezeiung ist klar, dass er als Friedensstifter den Frieden für die Menschheit bringen wird. Oder wie sie sagt, “Wer wird den endgültigen Vertrag für den Frieden auf dem Planeten.”
LESUNG Fr., 3. August 2018, Einlass 18 Uhr, Beginn 20 Uhr. Mord im Biergarten. Krimiabend mit den Frankfurter Autoren Peter Ripper & Gerd Fischer. Schanz Mühlheim. Carl-Zeiss-Str. 6 in 63165 Mühlheim am Main. Peter Ripper liest aus seinem 11. Karlo Kölner-Krimi "Killerküsse und Karossen", Gerd Fischer liest aus seinem 9. Rauscher-Krimi "Ebbelwoijunkie"
Das Bereich der psychischen Erkrankungen (ICD-10 F00-F99) hat in den letzten zehn Jahren für die Arbeitswelt erheblich an Bedeutung gewonnen. Anders als noch in den frühen 2000er Jahren, in denen Beschäftigungslose überproportional von psychischen Diagnosen betroffen waren, sind es im letzten Jahrzehnt die Berufstätigen, bei denen psychisch bedingte Fehlzeiten auffällig zunehmen. Die Gesundheitsberichterstattung der Krankenkassen zeigt, dass Krankschreibungen aufgrund psychischer Diagnosen vor allem seit dem Jahr 2006 kontinuierlich ansteigen: im Rahmen der Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) hat die Zahl der Krankschreibungen aufgrund psychischer Erkrankungen (AU-Fälle) bis 2015 um knapp 50 Prozent und die Anzahl der Arbeitsunfähigkeitstage (AU-Tage) um gut 70 Prozent zugenommen. Auch die Berichte der anderen Kassen weisen ähnliche Zahlen aus: bei der BKK waren psychische Erkrankungen für rund 15 Prozent aller AU-Tage verantwortlich. Innerhalb der DAK hat sich das Arbeitsunfähigkeitsvolumen aufgrund psychischer Erkrankungen in den letzten 20 Jahren mehr als verdreifacht und Depressive Episoden (F32) sind zur drittwichtigsten Einzeldiagnose bei Arbeitsunfähigkeit aufgestiegen (2016).
Raznežiće vas: Novaku je prišao njegov najveći fan i zamolio ga ovo (foto)Ova tri horoskopska znaka najveće su SVAĐALICEOmiljeno letovalište Srba se zbog zemljotresa pomerilo tri centimetraMerkelova objavila kada će se potpuno povući iz politikeMrtva beba doneta u bolnicu u Paraćinu, roditelji u policijiMerkelova donela neočekivanu odluku, zbog koje pada evroMegan Markl obukla haljinu od 50 evra koja se odmah rasprodala (foto)Kina čestita na pobedi čoveku koji ju je nazvao predatoromUpozorenje majke: Moja beba je umrla posle osam dana zbog nečega što svi radimoNaslednik Merkelove stiže iz „kompanije koja poseduje svet“?Mnoge je zavarala: Fotografija životinje postala hit, vidite li vi šta je na njoj?Jeziv zločin kod Zaječara: Sin ubio majku, pa sebi prerezao vratHaradinaj: Kao dete sam navijao za Crvenu zvezdu zbog albanskih bojaSpor oko državnih simbola: Ko vidi pticu grabljivicu na crnogorskoj zastaviObjavljeni prvi snimci sa mesta pada aviona (video)Đoković poslao moćnu poruku: „Znam da ću zvučati arogantno…“Pirinač skuvajte na ovaj način i unećete 60 posto manje kalorijaPlan NATO trinaestorke: Specijalni podvodni odred protiv RusaDa li će 11. novembar biti presudan za pregovore?Hrvati priznali: Prva žrtva u Vukovaru bio je SrbinAvion sa 188 putnika srušio se u more (foto, video)Đoković o političkom pritisku: Tužno je…Preporučuju je lekari: dijeta sa malo ugljenih hidrataSrpska glumica nađena – mrtva (video)Čokoladne bombice
×