0911-706806 ... für alle, die am Heiligen Abend nicht allein sein oder Weihnachten anders verbringen wollen. Dieses Jahr in der Kofferfabrik: Schottische Weihnacht, heitere, besinnliche und schaurige Geschichten aus dem Land des Whiskys und der Dudelsäcke von und mit Thomas Kastura, musikalisch umrahmt von Pete Smith (alias Peter Schmieder). Einlass ab 17 Uhr mit Lebkuchen und Glühwein, ab 18.30 Uhr: 3-Gänge-Menü mit Kultur
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.
In der Studie von Patton et al. wird der Fokus auf Angst- und depressive Störungen gelegt, so Eyre und Thapar, Cardiff. Dies stellt zwar die häufigste psychische Erkrankung im Jugendalter dar, weitere Störungen sind jedoch ebenso relevant, da Erkrankungen im Erwachsenenalter zwar oft auf gleichartige Erkrankungen im Vorfeld folgen, genauso aber auch andere Symptome vorausgehen können. Diese könnten, betrachtet man Angst und Depression isoliert, unterschätzt werden. Da die vorliegende Studie darauf hinweist, dass Trennung der Eltern ein Risikofaktor für eine psychische Erkrankung darstellt, liegt es nahe, dass stabile und sichere soziale Verhältnisse ein Fortdauern einer Episode beeinflussen können. Überraschenderweise spielten andere Faktoren wie Substanzmissbrauch und asoziales Verhalten keine Rolle bezüglich ihrer Vorhersagekraft späterer psychischer Störungen. Auch zu berücksichtigen ist die elterliche Psychopathologie, da bekannt ist, dass eine mütterliche Depression mit wiederkehrenden depressiven Phasen und Angststörungen im Alter zwischen 19 und 24 assoziiert ist. Da weiterhin unbekannt ist, welche Patienten eine Spontanremission ihrer Erkrankung erfahren, müsste ein beobachtendes Abwarten bei milder Depression gewährleistet sein, so die Autoren.
Lorenz Bertold aus der Nordeifel steckt seine Nase immer wieder in Dinge, die ihn nichts angehen. Der rüstige Senior scheut keine Gefahr und sucht eine Antwort auf die drängendste Frage seines Lebens. Am 20. Februar 2013 war Autor Guido M. Breuer zu Gast bei unserem Krimiabend im Polizeipräsidium. „Guido M. Breuer – Nach alter Väter Sitte“ weiterlesen
“Deutschlands Weg ins Licht” … die Aussagen der jungen bayerischen Seherin Maria S. über die Zukunft Deutschlands. Stephan Berndt, der Irlmaier Spezialist, hat Maria S. (die anonym bleiben will) im Sommer 2015 persönlich in Berchtesgaden kennengelernt, kann ihre Existenz also bezeugen. Europäische Prophezeiungen sind auch sein Spezialgebiet. Erstaunlich, wie die junge Frau sich mit Irlmaier deckt, sie geht aber in einigem weit über ihn hinaus (Details).
Als Teil der Studie wurden die Themen nach ihrer Erfahrung der Geschlechtsinkongruenz gefragt - das heißt, ob sie jemals irgendwelche Unbequemlichkeiten mit sekundären Geschlechtsmerkmalen gefühlt hatten, ob sie sich mit irgendwelchen Veränderungen, die sie unterzogen hatten, sich wie ihr gewünschtes Geschlecht ähnelten, zu fühlen Ob sie Unbequemlichkeiten erlebt hätten, wenn sie aufgefordert hätten, als ihr gewünschtes Geschlecht bezeichnet zu werden.
Das im Jahre 2002 gegründete Festival erfreut sich über steigende Besucherzahlen. 2014 lagen diese schon bei über 3.500 Interessenten, die an den Lesungen oder an dem umfangreichen Rahmenprogramm teilnahmen. Dazu zählten auch besondere Veranstaltungen wie das Krimidinner oder die Lange Sauna-Nacht. Auch für die kleinen Gäste wurde mit verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten gesorgt.
LJUBAV: Nakon što ste prošle godine vlastitim iskustvom postali potpuno svjesni svojih ljubavnih očekivanja, sad znate što želite. Utoliko će vam ova godina u privatnom životu biti stabilnija, a vi određeniji. Nećete pristajati na bilo što, a povremeno ćete pokazivati višak autoriteta što se drugoj strani ne mora uvijek svidjeti. Razvoj tolerancije i uvažavanja partnera (partnerice) bit će jedna od glavnih ovogodišnjih lekcija. Već vezani provest će većinom stabilnu godinu, a oni koji još traže srodnu dušu ići će korak po korak. Retrogradni hod Venere po Škorpionu i Vagi u vašem prirodnom 8. i 7. polju odnosa od 6.10 do 17.11. usmjerit će vas da još malo utvrdite gradivo. Povoljni periodi za ljubav kad vam je Venera prilično sklona jesu od 7.3. do 31.3. i od 14.6. do 10.7.
Izgledaju i kreću se kao sportaši što često i jesu. Jako malo ovnova se ne bavi sportom, ako se ne bave profesionalno velika je vjerojatnost da će se sportom baviti rekreativno. Često ih se može naći u borilačkim sportovima, kao i u profesionalnoj vojsci. To su ujedno i zanimanja u kojima se oni dobro snalaze, a vrlo je zanimljivo da ih dosta ima u politici. Klasična astrologija ovnove veže uz uniformu pa ih može zanimati i policijski posao.
Das Scheiteln der Haare ist eine der Tendenzen der Frühjahrs- und Sommerfrisuren. Mittelscharfes Haar wird sehr stilvoll aussehen. Darüber hinaus hat die Mitteltrennung einen erstaunlichen Effekt, der das Gesicht schlanker erscheinen lässt. Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Mittelscheitel nicht für Ihre Gesichtsform geeignet ist, können Sie Ihren modischen mittleren Haarschnitt mit einem Knall abschließen. Hier haben Sie mehrere Möglichkeiten. Wenn Sie stumpf geschnittenes, mittellanges Haar gewählt haben, können Sie es mit einem stumpfen Knall vervollständigen. Layered Frisur wird mit Side Bang fabelhaft aussehen.
Walter Kreye wurde 1942 in Oldenburg geboren. Er spielte an bedeutenden Bühnen wie dem Hamburger Schauspielhaus, dem Thalia Theater, dem Staatstheater Stuttgart sowie an der Schaubühne Berlin. Einer breiten Öffentlichkeit wurde Kreye durch zahlreiche Rollen in Fernsehkrimis bekannt, u.a. im »Tatort« und durch seine Titelrolle in der erfolgreichen ZDF-Serie »Der Alte«. Für seine Leistung in der Fernsehserie »Reporter« erhielt er 1990 den Grimme-Preise. Außerdem war er in den Kinofilmen »Solo für Klarinette«, »Mondscheinkinder« und »Nichts als Gespenster« sowie in der Netflix-Serie »Dark« zu sehen. Der beliebte Hörbuchsprecher las Autoren wie Pascal Mercier, Håkan Nesser, Imre Kertész oder John le Carré ein.

Anstatt zu argumentieren und streiten miteinander Religionen werden die Hände, um eine neue und friedliche Welt aufzubauen, indem sie den messianischen Person, die wird kommen beitreten. Die messianische Peacemaker wird die Welt in gemeinsamen Projekten zu vereinen für Frieden und Wohlstand. Eines, dass Vanga beschreibt anschaulich ist die World Highway machen für die Menschen möglich, mit hoher Geschwindigkeit mit “Fliegende Züge von der Sonne angetrieben” zu reisen.
In unserer Jubiläumslesung am 6. April 2017 – es war unsere 50zigste – präsentierten wir Ihnen einen Krimiautor aus dem Rems-Murr-Kreis. Jürgen Seibold hat zahlreiche Kriminalromane geschrieben, in denen er die Eigenheiten des „Ländle“ aufgreift, oftmals auch mit sozialkritischem Auge. In einem unterhaltsamen süddeutschen Abend präsentierte er uns seinen neuen Roman Schandfleck. „Jürgen Seibold – Schandfleck“ weiterlesen

Die Literaturhandlung Paperback liegt im kleinen Ort Bad König mitten im schönen Odenwald, Das Sortiment dort ist aber mit solcher Liebe ausgesucht, so vielfältig und wartet mit einer solchen Menge literarischer Besonderheiten und Entdeckungen auf, wie man sie in mancher Universitätsstadt nicht findet. Individuelle Beratung und Kundenansprache inbegriffen. Zudem bietet Paperback übers Jahr ganz besondere Highlights für das Kulturleben des Ortes mit ihren regelmäßigen literarischen Veranstaltungen. Alles in allem weit über dem Durchschnitt.
The Promised Land is the land which, according to the Tanakh (the Hebrew Bible), was promised and subsequently given by God to Abraham and his descendants, and in modern contexts an image and idea related both to the restored Homeland for the Jewish people and to salvation and liberation is more generally understood. The promise was first made to Abraham (Genesis 15:18-21), then confirmed to his son Isaac (Genesis 26:3), and then to Isaac's son Jacob (Genesis 28:13), Abraham's grandson.
Jamil Ahmad, geboren 1931, war pakistanischer Staatsbeamter in der Grenzregion. Anfang der 70er Jahre schrieb er den knapp 200-seitigen Text. Doch kein Verlag interessierte sich für das Manuskript. 35 Jahre später erzählt ihm sein Bruder von einem Literaturwettbewerb. Der Text erregt Aufmerksamkeit, findet einen Verleger in London. Das Buch wird für renommierte Literaturpreise nominiert und in mehrere Sprachen übersetzt. 2013 erscheint es auf Deutsch. 2014 stirbt der Ahmad.
Im Gegensatz zu somatischen Erkrankungen deutet Abwesenheit von psychopathologischen Symptomen nicht unbedingt auf eine Genesung hin. Vielmehr können neurotische Prozesse auch im Verborgenen ablaufen oder überhaupt keine offensichtlichen Symptome produzieren. Auch weist eine Verbesserung der Symptomatik während der Therapie nicht unbedingt auf eine Heilung hin, sondern kann auch auf eine restaurierte Kompensationsfähigkeit zurückgehen. Dies bedeutet dann lediglich, dass die Erkrankung derzeit keine Symptome produziert. Dies kommt daher, dass die Symptomatik nicht mit der Erkrankung identisch ist, sondern nur deren Ausdruck darstellt.
Die Literaturhandlung Paperback liegt im kleinen Ort Bad König mitten im schönen Odenwald, Das Sortiment dort ist aber mit solcher Liebe ausgesucht, so vielfältig und wartet mit einer solchen Menge literarischer Besonderheiten und Entdeckungen auf, wie man sie in mancher Universitätsstadt nicht findet. Individuelle Beratung und Kundenansprache inbegriffen. Zudem bietet Paperback übers Jahr ganz besondere Highlights für das Kulturleben des Ortes mit ihren regelmäßigen literarischen Veranstaltungen. Alles in allem weit über dem Durchschnitt.

Am 4. Mai 2016 war die östereichische Schauspielerin und Krimiautorin Isabella Archan Gast bei unserem Krimiabend und stellte uns ihren Roman „Marie spiegelt sich“ vor. Zudem nahm sie das begeisterte Publikum in szenischen Lesungen auf eine „mörderische Reise“ mit, die an Norman Bates erinnerte, jedoch ein überraschendes Ende fand – „… stellen Sie sich vor“. „Isabella Archan – Marie spiegelt sich“ weiterlesen
Eine interessante Erkenntnis konnten die Forscher bisher aus ihren Untersuchungen gewinnen: Einige, der zum Krankheitsrisiko beitragenden Gene fanden sie gleichermaßen bei sehr unterschiedlichen Störungen wie Schizophrenie und bipolarer Störung. Deutliche genetische Gemeinsamkeiten zeigten sich auch zwischen Depression und bipolarer Störung oder Schizophrenie sowie zwischen bipolarer Störung und ADHS.2
Täglich bekommt Hasnain Kazim hasserfüllte Leserpost. Doch statt die Wutmails einfach wegzuklicken, hat er beschlossen zurückzuschreiben - schlagfertig, witzig und immer wieder überraschend. Dieses ebenso unterhaltsame wie kluge Buch versammelt seine besten Schlagabtäusche mit den Karlheinzen dieser Welt und beweist, warum man den Hass, der im eigenen Postfach landet, nicht unkommentiert lassen sollte. Denn, wie Hasnain Kazim schreibt: "Wenn wir schweigen, beginnen wir, den Hass zu akzeptieren. Also, reden wir!"
Es gelte, Lehren aus Fukushima zu ziehen. Eine der wichtigsten Aufgaben der Gesundheitsdienste sei, "verlässlich zu kommunizieren, dass bei den meisten Atomunfällen nur sehr wenige Menschen einer lebensbedrohlichen Dosis von Radioaktivität ausgesetzt sind", schreibt ein Team um Akira Ohtsuru von der Fukushima Medical University in einer weiteren Studie in The Lancet.
Die Literaturhandlung Paperback liegt im kleinen Ort Bad König mitten im schönen Odenwald, Das Sortiment dort ist aber mit solcher Liebe ausgesucht, so vielfältig und wartet mit einer solchen Menge literarischer Besonderheiten und Entdeckungen auf, wie man sie in mancher Universitätsstadt nicht findet. Individuelle Beratung und Kundenansprache inbegriffen. Zudem bietet Paperback übers Jahr ganz besondere Highlights für das Kulturleben des Ortes mit ihren regelmäßigen literarischen Veranstaltungen. Alles in allem weit über dem Durchschnitt.
In Mitteleuropa ist das Jahr 2018 ein Jahreszeiten-Reigen ohne Regen: Flächendeckend wurden die üblichen Niederschlagsmengen nicht erreicht, vielerorts herrscht Dürre, in einigen Regionen fiel seit dem Frühjahr kein Tropfen. Biergärten, Straßencafés und Schwimmbäder melden Besucherrekorde, Landwirte, Förster und Binnenschiffer beklagen die Folgen des Wassermangels. Viele wetterempfindliche Menschen freuen sich - seitdem die Hitze abgeklungen ist - über das warme, trockene Wetter. weiterlesen...
Der studierte Jurist und gelernte Multiinstrumentalist Johann Allacher widmet sich erst seit wenigen Jahren dem Kriminalroman und gewinnt ein stetig wachsendes Publikum. Manchen gilt er gar als der österreichische Krimi-Aufsteiger des Jahres. Uns präsentierte er am 2. November 2016 seinen ersten Roman »Watschenmann«. „Johann Allacher – Watschenmann“ weiterlesen
Baba Vanga prophezeite sogar, dass der 44. US-Präsident schwarz wäre und er würde “der letzte” sein. Sie fuhr fort, zu sagen, dass es zum Zeitpunkt seines Amtsantritts eine spektakuläre Wirtschaftskrise geben würde. Jeder wird seine Hoffnungen auf ihn setzen, sie zu beenden, aber das Gegenteil wird passieren, er wird das Land zum Niedergang bringen und Konflikte zwischen Nord und Süd Staaten würden eskalieren. Viele Artikel wurden darüber geschrieben:
Die sechs „Krimi-Cops“ aus Düsseldorf sind allesamt echte Polizisten, die mit „Teufelshaken“ ihren zweiten, so clever konstruierten wie rasant geschriebenen Krimi ausgeheckt haben, natürlich ausschließlich in der dienstfreien Zeit. Am Mittwoch,  3. November 2010, waren sie zu Gast im Bonner Polizeipräsidium. „Die „Krimi-Cops“ sind zurück“ weiterlesen
LIND DATE! Exklusiv von StückWerkBremen mit: Andrea zum Felde, Ulrike Knospe und Christian Bergmann Am 23.10.2017 um 19.30 Uhr im Falstaff http://www.shakespeare-company.com/programm/stueckwerk/ ABENDKASSE Sie können immer eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse des Spielortes Karten für die aktuelle Vorstellung kaufen, sofern diese nicht ausverkauft ist. VORVERKAUF Telefonische Kartenreservierung: Tel. 0421 - 500 333, Montag bis Freitag, 15-18 Uhr Ticketstand im Foyer der Stadtbibliothek, Am Wall 201, 28195 Bremen Di, Do, Fr 12-18 Uhr, Mi 13-18 (Pause: 14-15 Uhr), Sa 12-16 Uhr (durchgehend) BTZ Bremer Touristik Zentrale, Tel. 0421 - 30 800 10 Nordwest Ticket, Weser-Kurier im Pressehaus Tel. 0421 - 36 36 36
Jan Seghers ist für deutsche Krimifans schon lange kein Geheimtipp mehr. Der renommierte Schriftsteller, Kritiker und Essayist hat mit seinem Ermittler Robert Marthaler eine Figur geschaffen, die nicht wenige an Kurt Wallander erinnert. Am 28.03 2012 war der Bestsellerautor zu Gast im Bonner Polizeipräsidium. „Jan Seghers – Die Akte Rosenherz“ weiterlesen

Izgledaju i kreću se kao sportaši što često i jesu. Jako malo ovnova se ne bavi sportom, ako se ne bave profesionalno velika je vjerojatnost da će se sportom baviti rekreativno. Često ih se može naći u borilačkim sportovima, kao i u profesionalnoj vojsci. To su ujedno i zanimanja u kojima se oni dobro snalaze, a vrlo je zanimljivo da ih dosta ima u politici. Klasična astrologija ovnove veže uz uniformu pa ih može zanimati i policijski posao.

×